Aktuelles Über uns Seniorenforum Projekte Partner

 

Corona-Hinweis

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kreisseniorenrates des Landkreises Breisgau-Hoschschwarzwald

Leider hat uns die Corona-Pandemie immer noch fest im Griff. Auch wir vom Kreisseniorenrat sind davon betroffen. Unsere Aktivitäten müssen wir weitestgehend einstellen. Da größere Versammlungen weiterhin untersagt sind, haben wir unsere nächste Hauptversammlung auf den Herbst dieses Jahres verschoben. Die Veröffentlichung unseres Seniorenforums haben wir ebenfalls verschoben, da wir den größten Teil unserer Abnehmer nicht erreichen.


 

Aktuelles

Regiokonmferenz

HINWEIS: Die Veranstaltung ist abgesagt


Aktiv für die Generation 60+

Der Kreisseniorenrat des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald (KSR-BHS) setzt sich seit der Grüdung im Jahre 1978 für die Interessen der Generation 60+ ein. Als politisch und konfessionell unabhängige Vereinigung vertritt der KSR-BHS mehr als 150 Mitglieder - vornehmlich Altenwerke und Seniorenclubs - in den 50 Städten und Gemeinden sowie deren 133 Ortsteilen im Kreisgebiet. Er setzt sich für die Interessen der äteren Menschen ein, sensibilisiert die Öffentlichkeit für deren Belange und dient älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern als Beratungs- und Servicestelle.


 

Senioren-Forum und Seniorenwegweiser

Seniorenforum

In unserem "Seniorenforum" informieren wir saisonal über interessante Themen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, geben Gesundheits- und Freizeittipps.

;Senioren-Wegweiser

Nützliche Adressen finden Sie in unserer Broschüre "Seniorenwegweiser".


 

Projekte

Leiden, Krankheit, Sterben: Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin?

Der Kreisseniorenrat hat sich mit dem Thema "Patientenverfügung" beschäftigt. Dieses außerordentlich wichtige Thema sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Unter Projekte lesen Sie weitere Informationen und laden Sie unseren Vorschlag für eine Patientenverfügung als Word- oder PDF-Dokument herunter.


 

Ziele der Arbeit des KSR:

  • Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen
  • Kontaktpflege zu Senioreneinrichtungen
  • Informieren zu Themen wie Gesundheit, Prävention, Mehrgenerationen-Wohnen
  • Begleitung der Kommunen bei der Planung von Altenhilfe
  • Förderung bürgerschaftlichen Engagements
  • Gründung von Ortsseniorenräten


 

    Impressum Kontakt